Laufzeit für „Gründercoaching Deutschland“ und „Turn Around Beratung“ bis 31.12.2014 verlängert!

Gute Nachrichten für Existenzgründer und Unternehmen in Krisensituationen!

Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die KfW entschieden, die Laufzeit der Förderprogramme  „Gründercoaching Deutschland“ (GCD) sowie der „Turn Around Beratung“ bis zum 31. Dezember 2014 zu verlängern. Für beide Programme können interessierte Existenzgründer und Unternehmer demnach noch bis zum 15. Dezember 2014 einen Antrag stellen, damit eine Zusage bis zum Jahresende erfolgen kann.

Im GCD können sich interessierte Existenzgründer bis zu fünf Jahre nach Gründung unsere Beratungsleistungen zu wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Fragen mit bis zu 4.500€ bezuschussen lassen, was mithilfe des Europäischen Sozialfonds refinanziert wird. Das Angebot  gilt sowohl für Freiberufler als auch für Unternehmensnachfolger sowie junge Unternehmer.

Die „Turn Around Beratung“ ist entgegen der Gründerberatung eine Krisenberatung für Freiberufler sowie kleine und mittlere Unternehmen. Dabei  kann die tiefer gehende Unternehmensberatung unserer kompetenten und erfahrenen KfW-Berater mit bis zu 75 Prozent unterstützt werden, um die Wettbewerbs- und Leistungsfähigkeit der Unternehmen zu optimierten und wiederherzustellen.

Gern informieren wir Sie zu allen Einzelheiten der Förderprogramme „Gründercoaching Deutschland“ sowie „Turn Around Beratung“ und beraten Sie darüber hinaus in einem persönlichen Gespräch gern zu Ihren individuellen Fördervoraussetzungen und unterstützen Sie bei der Antragstellung.

Print Friendly